Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 17. November 2017

Erstes Weihnachtsgeschenk fertig! - First Christmas present finished!

Gesehen- verliebt - gemacht!
Und weil meine Weihnachtsbeschenkten hier nicht gucken und auch kein facebook haben, kann ich es euch zeigen!

Das Pferd aus dem Buch "Tierhocker häkeln" - mit ein paar leichten Abwandlungen - Buch und Hocker hab ich bei Jawolle gekauft.

I saw it - fell in love - and made it!
And because the ones who'll get it for Christmas don't look here and they aren't at Facebook, I can show it to you!

The horse is from the book "Tierhocker häkeln" (crocheting animal stools, don't know whether it's already available in English) - with a few slight changes - book and stool I bought at Jawolle.



So fing es an :) - und ich habe dabei gleich mal die neue Prym Ergonomics Häkelnadel getestet!
Die Häkelnadel ist gewöhnungsbedüftig, weil der Kopf der Nadel sehr lang ist, sie ist aber schön spitz und hält auch sehr festes Häkeln sehr gut aus. Und sie ist schön leicht und liegt gut in der Hand. Und weil die Häkelnadel weiß ist, kann man die dunklen Garne prima sehen!

That's how it started :) - and I took the chance to test the new Prym Ergonomics crochet hook!
You have to get used to this new crochet hook because its head is quite long, but it has a good sharp tip and endures very tight crocheting. And it is very light and fits perfectly into your hand. And it is white - so you can see dark yarns very well!

Das Buch beschreibt die einzelnen Arbeitsschritte sehr gut und deutlich, mit vielen Bildern - tja, und manchmal ist Patty denn doch eine ganz normale Katze :)!

The book explains the single steps very well and detailed, with lots of photos - and sometimes Patty behaves just like a normal cat :)!
Tommy hat es sich auf der Buchhaltung bequem gemacht - das muss doch jeder verstehen, dass ich ihn nicht stören durfte und stattdessen häkeln musste :)!

Tommy made his bed in my bookkeeping - and everybody has to understand that I couldn't disturb him and had to crochet instead :)!

Teil 5 vom Spirit of Life CAL hab ich dann auch angefangen, nachdem das Pferd fertig war - die Umstellung vom festen Häkeln mit der dicken Nadel auf normales Häkeln mit 3,5 mm ist heftig!
Und ich habe dann auch gleich die falsche Farbe genommen und die ersten gut 40 Reihen deshalb wieder aufribbeln dürfen ...
Also werde ich - wie beim Stricken - hier Probeläppchen hinlegen für die verschiedenen Nadelstärken, um mich bei einem Wechsel erstmal "einzuhäkeln" ...

Then I started part 5 of the Spirit of Life CAL, after having the horse finished - changing from tight crocheting with a large hook to normal crocheting with 3.5 mm is quite heavy!
Unfortunately I took the wrong color, so I had to frog the first 40 + rows ...
So I decided to make some swatches and have them handy in case of changing kook size to get used to the hook size and tightness before starting on the real piece of crocheting - like I do in knitting for a long time ...

Aber jetzt muss ich erstmal hier räumen - am Sonntag ist Stricktreff! Und danach wird das Pferdchen erst einmal versteckt!

But now I first have to rearrange things here - on Sunday we have STricktreff! And then the little horse will well be hidden!

 



Dienstag, 14. November 2017

Fortschritte - Progress

Der Spirits of Life CAL macht so viel Spaß!

Hier seht ihr Teil 4 fertig - C2C, auch eine Technik, die ich noch nie vorher versucht hatte!

The Spirits of Life CAL is so much fun!

This is part 4 finished - C2C, another technique that I had never tried before!


Und weil ich ja große Tücher und Stolen liebe, und weil mir alles, was kürzer als mindestens 2 Meter ist, von den Schultern rutscht, habe ich einen zusätzlichen Teil eingebaut - jetzt, wo wir genau in der Mitte des CAL-Tuchs sind.
Dazu habe ich ein Element aus Teil 1 wiederholt, dann das komplette Mosaik, dann nochmal das Oberflächenhäkeln aus Teil 1.

I love large shawls and stoles, and everything that's shorter than at least 2 meters, slips from my shoulders, So I added an additional panel- now that we have reached the middle of the CAL shawl.
I repeated one element from part 1, then the complete mosaic, then one more part 1 element.

Meine Lieblings-Sportart Stash-Tauchen war angesagt :) - für das Mosaik habe ich je Farbe ein zusätzliches Knäuel, für die anderen zusätzlichen Reihen hoffe ich mit dem vorhandenen Garn auszukommen :)!

My facorite way of doing sports was called for - stash diving :)! I have additonal yarn for the mosaic, one ball in both colors, and for the other additional rows I'll play yarn chicken :)!

Jetzt freue ich mich auf morgen, dann kommt Teil 5 des CAL!

Now I'm excited for tomorrow when part 5 of the CAL will be released!

Das Prototyp-Jäckchen ist auch endlich fertig und spannt und trocknet vor sich hin - und dann werde ich sehen, ob sich die Blende immer noch wellt und ob ich für das "richtige" Werkstück weniger Maschen für die Blende aufnehmen muss.

The prototype cardigan is finished as well, now it is blocked and drying. When it is dry I'll see whether the border still is wavy - then I'll have to pick up less stitches for the "real" example knit.


Ja, und das wächst auch langsam aber sicher - ob es was wird und ob es so wird, wie ich mir das vorstelle, weiß ich dann in weiteren 600 Metern Garn ...

Yes, and this one is growing as well, slowly but steadily - whether it will be fine and whether it will turn out the way I want it to be, that I'll see in another 600 meters yarn ...

Donnerstag, 9. November 2017

Das Rollkragen-Lätzchen - The turtle neck bib

Nachdem ich es wieder in Angriff genommen hatte, wusste ich dann auch, warum dieses Rollkragen-Lätzchen so lange als UFO schlummern durfte - es war so langweilig zu stricken, und 4 nicht zueinander passende Muster einfach hintereinander geklatscht boten nicht wirklich Anreiz zum Weitermachen ....
Auch die Farben wurden einfach hintereinander verwendet ...

When I continued knitting the turtle neck bib, I suddenly knew why it had been hibernating as an UFO so long - it was so boring to knit, and 4 not matching patterns knitting one after the other was no real motivator to knit on ...
The colors were used one after the other as well ...





So hätte das fertige Teil ausgesehen - bis auf die untere Kante, die habe ich schon anders gemacht :)!

This would have been the finished object, without the end border, this one I already changed.

Hier wäre Ende gewesen, mit 2 schlichten Krausrippen und einer normalen Abkettung - nach 6 Lochreihen, wo alle anderen Muster 7mal gestrickt wurden.

This would have been the end, finishing after 6 eyelet rows with 2 simple garter ridges and a normal cast-off - all other patterns had been repeated for 7times.

Und das wäre an Wolle übrig geblieben.

These weould have been the leftovers.

Also habe ich erst einmal die erste Farbe wieder in der Abschlusskante aufgegriffen, und dann mit einer Picot-Abkettung geendet.

So I decided to pick up color 1 again, and make a picot cast-off.

Und dann habe ich rumprobiert - geribbelt - rumprobiert - geribbelt .....
Wozu habe ich denn gerade Oberflächenhäkeln gelernt ?????

Then I started experimenting - frogging - ecperimenting - frogging ...
Now I know why I just had learned surface crochet!!!!


Stunden später - Aus der großen öden Fläche war was Nettes geworden, und alle Farben waren auch in allen Teilen vertreten.


Hours later - The large bleak part now ha some eye-catchers, and all colors were represented in all parts.










Jetzt noch ein bisschen Farbe und Muster in den oberen Langeweile-Teil gebracht, und eine Mausezähnchenkante an den Hals.

Now just a bit of color and pattern into the upper boring part, and a picot row around the neckline.

Die beiden mittleren Abschnitte habe ich so gelassen, die schieben sich so zusammen, dass man sowieso nichts davon sieht.

The two middle parts I left as they were - you won't see them because they fold up.
 Ja, so gefällt es mir jetzt!

 Yes, now I like it!

Nur noch 22 zusätzliche Fäden vernähen ...


Sewed in 22 additional yarn ends ...

 Und das ist jetzt noch übrig :).


These are my leftovers now.


 
 
Auf zum nächsten Ufo - das hatte ich in meiner Auflistung total verdrängt! Da fehlen noch 2 schlichte Ärmel - warum müssen Ärmel immer paarweise kommen ?????

On to the next UFO - this one I had pushed to the very back of my mind! There are still 2 sleeves missing - why must sleeves always come in pairs ?????

Montag, 6. November 2017

UFO-Wochenende - UFO weekend

Nachdem mir so langsam die Projekttaschen ausgingen :), habe ich mich vergangenes Wochenende dann mal meinen UFOs gewidment und versucht, den Berg etwas abzubauen :) - und Projekttaschen für neue UFOS frei zu bekommen!


Becaue I really ran short of project bags :), I decided to attend to my UFOs for the complete weekend. "Reducing the mountain" was my theme :) - and getting some empty project bags for new UFOs!

Mein Combinatorics Tuch ist am vorletzten Wochenende gleich bei meiner Mutter geblieben :) - und ich weiß ja, dass sie gern die passende Mütze zu einem Tuch hat!

Also habe ich die Reste vom Combinatorics und einer meiner Tuttifrutti-Jacken zusammengenommen und so mit Wollium Merino 8fach die Mütze gestrickt - diesmal ziemlich genau nach der Anleitung der Gibson Girl von Birgit Freyer - Mutters erklärter Lieblings-Mützenschnitt!

Statt der gestrickten Rose habe ich eine Filzblume auf die Stelle gesetzt, an der die Maschen zusammengezogen werden - so habe ich das Orange auch in der Mütze - vom orangenen Garn hatte ich nämlich absolut nichts mehr!
My Combinatorics shawl stayed at my Mom's when I visited her the weekend before :) - and I know she loves to have the matching hat for a shawl!

So I took all the remaining Wollium Merino 4ply that I had - the leftovers of the combinatorics and of one of my Tuttifrutti cardigans, and I could knit the hat with 8 ply yarn. This time I really could follow the Gibson Girl (by Birgit Freyer) pattern - it's Mom's favortie hat pattern!

Instead of the knitted rose I sew a felted flower to the place where the hat edge is gathered - so the orange color shows on the hat as well - not a meter had been left of the orange part of the yarn!

Dieses Teil habe ich mir dann auch endlich mal geschnappt - ziemlich lustlos, aber beim Machen war's dann okay.
Ab 8 Jahre soll die Bastelpackung sein .... ich frag mich nur, welches 8jährige Kind das schaffen soll, mit 2,5 mm Häkelnadel dieses ätzende sich ständig teilende Garn fest zu berhäkeln und aus 9 klitzekleinen Teilchen die Eule zusammenzusetzen!

And I decided to finally do this one - quite listlessly, but when I started it was okay.
The kit was intended for children 8+ ... I only ask what 8 year old child will succeed in crocheting this *** yarn that splits so easily with a 2.5 mm crochet hook tightly, and to join 9 teeny tiny parts to the owl!

4,5 Stunden später war das Eulchen dann fertig - stolze 8 cm groß, da hat man mehr Näh- und Vernähfäden in der Hand als alles andere :)!

Wollt ihr mal den Größenvergleich auf meiner "Fotounterlage" sehen?

4.5 hours later the owlet was finished - gigantic 8 cms high, it seems to consist of more yarn ends and sewing yarn ends than substance :)!

Do you want to see the size comparison on my "photo background"?






Dann war da noch der "Tilted Cowl MKAL", den ich irgendwann mal angefangen hatte ...

Teil 3 fertig


Then there was the Tilted Cowl MKAL that I started a long time ago ...

Part 3 finished
Teil 4 fertig

Part 4 finished


Und da Patty neben mir 2/3 des Sofas beständig besetzt, muss sie halt wieder als Fotohintergrund herhalten :)!

Patty consequently occupies 2/3 of my sofa, so she offers herself as a photo background :)!
Teil 5 ist jetzt in Arbeit - und den letzten Teil mache ich auch noch fertig, bevor ich an die anderen Gestricke gehe!

Part 5 now is in progess - and I'll finish the last part before starting or continuing anything else!


Das liegt da auch noch wartend - Zickzack Swing, bei dem ich für die Reihe-für-Reihe-Anleitung Masche für Masche zählen muss ... nicht wirklich spaßig :)!

This is still waiting - Zickzack Swing for the row by row pattern, counting stitch by stitch while knitting ... not too much fun :)!

Und das Experiment, an dem ich gerade sitze - wenn es gelingt, wird es das Werkstück zu einem Live-Kurs in Helmstedt 2018 und irgendwann zu einem neuen Swing-Stricken Kursbaustein!

And this is the experiment that I am just knitting - if it works out fine, it will become the knitted piece for a live workshop at Helmstedt 2018 and some time later for a new Swing-Knitting workshop!

Das Mangrove Tuch fasziniert mich total - das will ich unbedingt stricken!
Die Wolle ist schon gewickelt und wartet jetzt in einer der lerr gewordenen Projekttaschen.


The Mangrove shawl fascinates me - I certainly will knit it!
The yarn is already wound to balls and is waiting in one of the emptied project bags.

Diesen KAL werde ich im Dezember mitstricken - das Garn liegt schon bereit dafür, das Ravelry-Projekt ist angelegt!

https://www.ravelry.com/patterns/library/dec-mkal

This KAL I'll knit in December - the yarn is already chosen, the Ravelry project is created!



 
Und diese Schönheiten sind auch angekommen - das Garn für den Advents-KAL von Dibadu!

And those beauties have arrived as well - the yarn for the Advent KAL by Dibadu!

https://www.ravelry.com/patterns/library/komet-2

Freitag, 3. November 2017

Spaß hoch 3 - So much fun

Part 3
Heute möchte ich euch von einem CAL berichten, der super toll gemacht ist und einen Riesenspaß macht!

http://www.lillabjorncrochet.com/

Today I want to write about a CAL that is so well made and great fun!

Der CAL ist von Scheepjes gesponsert, und es gibt auch wunderschöne Materialpakete in 3 verschiedenen Farbschlägen dazu. Ich habe meins bei www.debreibar.nl gekauft und liebe die beiden verwendeten Garne, Scheepjes Catona und Scheepjes Spirit.

The CAL ist sponsored by Scheepjes, and there are kits available in 3 wonderful color combinations. I bought mine at www.debreibar.nl, and I love the yarns the CAL uses, Scheepjes Catona and Scheepjes Spirit.










Part 1
Die Anleitung von Tatsiana Kupryianchyk ist super geschrieben und in 16 (!) Sprachen kostenlos erhältlich, darunter auch in einer sehr guten deutschen Übersetzung.
So viele spannende - für mich total neue - Häkel-Techniken!
Und alle werden super erklärt, ganz kleinschrittig, mit Step-Fotos zu jedem kleinen Schritt.
Zusätzlich gibt es noch zu jedem Teil ein hervorragend gemachtes langes Video!

The pattern by  Tatsiana Kupryianchyk is very well written, and it is available in 16 (1) translations for free!
So many thrilling and new-to-me crochet techniques!
And everything is explained so well and in great detail, with step photos for every single small step.
There additionally is a very well made long video for every part of the CAL!



Part 2
Der CAL geht über 9 Wochen, mit 9 Portionen, die gut in einer Woche zu schaffen sind.
Dank des Feiertages habe ich Teil 3 schon gestern fertig bekommen - jetzt warte ich mit Spannung auf nächsten Mittwoch, dann kommt Teil 4 mit C2C, auch eine Technik, die ich noch nie vorher gehäkelt habe!

The CAL lasts for 9 weeks, with weekly portions that are easy to crochet within 1 week.
Thanks to the German bank holiday I have finished part 3 already - now I'm looking forward to next Wednesday. Then part 4 will be released, with C2C crochet, the next technique that I have never crocheted before!