Dieses Blog durchsuchen

Wird geladen...

Mittwoch, 18. Januar 2017

Neue Nadeln, neues Muster - New needles, new pattern

Ich hab mich immer schon gefragt, wie diese hübsche Flechtkante funktioniert - und nachdem ich gestern die neuen Prym-Nadeln bekommen habe, musste ich die doch gleich ausprobieren :) - war doch mal ne richtig gute Ausrede, keine Buchhaltung zu machen, oder?

I have wondered quite a time how this pretty braided trim is knitted. And yesterday my new Prym knitting needles arrived. So I really HAD to try them, don't you think so as well :)? This was a really good reason not to work on on my book keeping, wasn't it?

Erstmal zu den neuen Prym Ergonomics:
Ich hab sie bei Jawolle gekauft, meines Wissens der erste, der sie in Deutschland anbietet.
Ziemlich aufwendige Verpackung, die ich aber kaum eines Blickes gewürdigt habe.

Sehen ja schon etwas komisch aus, diese dreieckigen Nadeln mit dem Blob an der Spitze ...

First about the new Prym Ergonomics:
I bought them at Jawolle, they seem to be the first who offer them in Germany.
The package is quite elaborate, but I hardly gave it a second glance.

They look quite crazy, these triangular needles with a drop instead of a tip ...


Zuerst hatte ich auch richtig Angst, fest zuzupacken, das dünne Plastik wiegt fast nichts, und die Nadeln sind ziemlich elastisch.
Von der komischen Spitze4 war ich echt erstaunt - sie strickt sich wie eine spitze Spitze! Man gerät nicht zwischen den Faden, nach kurzer Zeit der Eingewöhnung fühlten sie sich "normal" an.

Ich habe festgestellt, dass ich damit etwas lockerer stricke als mit "normalen" 3,5ern - vielleicht liegt das aber auch daran, dass ich noch nicht richtig fest zupacke :)?

First I was quite afraid to grip them, the very thin plastic is nearly weightless, and the needles are quite elastic.
The queer tip astonished me - it knits like a sharp tip! You don't stick it through the yarn, after a short time of getting used to them they feel "normal".

I noticed that I knit a bit more loosely than with "notmal" 3.5 mm needles - maybe the reason is that I still don't grip them as hard as my my normal needles :)?

Und dann habe ich geguckt, wie man diese Flechtkante strickt ... auf Ravelry und auf Youtube.

Then I searched for a tutorial how to knit the braided trim ... on Ravelry and on Youtube.

Ich habe diverse freie Anleitungen und Videos geguckt, bevor ich mich dran gesetzt habe.

Diese gefielen mir am besten:






I looked at quite a lot of free patterns and videos before I started.

The links above show the ones I liked best.
Am besten gefiel mir die kurze englische Anleitung von Natalia Moreva:

The short English explanation of Natalia Moreva I liked best:

http://www.ravelry.com/patterns/library/braided-trim


Ich habe Natalia dann über Ravelry angeschrieben und gefragt, ob ich ihr Tutorial für die deutsche Facebook-Gruppe "Beginners Fair-Isle" übersetzen und durch ein paar Fotos mehr erweitern darf - und nachdem sie mir die Erlaubnis gegeben hatte, habe ich mich an die Arbeit gemacht.

I asked Natalia by Ravelry PM for her permission to translate her tutorial to German and to make it a bit more detailed with more step photos, for the German Facebook group "Beginners Fair-Isle" - and after she had given me her permission I started to work on it.

(c) Natalia Moreva
In der Facebook-Gruppe ist die deutsche Anleitung schon in den Dateien, Natalia wird die deutsche Version heute zu ihrem kostenfreien Original-Pattern zusätzlich hochladen.

http://www.ravelry.com/patterns/library/braided-trim

In our Facebook group, the German version of the Braided Trim is already available in the "data". Natalia will upload the German version to her original free pattern today.


Und was wird jetzt aus dem Flechtzopf-Anfang?
Mein Kobold Lucky warted ja schon lange genug auf seinen Pullover, und das Drachenmuster hat er sich selbst ausgesucht, es ist aus den Charts vom Mystery Kal "Heroes of Yarnia".

What will the Braided Trim start become?
My kobold Lucky already waits for a long time for his sweater, and the dragon pattern he chose himself, it is a chart of the  Mystery Kal "Heroes of Yarnia".

 

Montag, 16. Januar 2017

Monster und mehr Viren - Monsters and more viruses

Kapitel 3 von meinem Rollenspiel-Schal ist fertig, und das wird ein Superteil!
Wie man sieht, hat die Ferner Lungauer Sockenwolle 6fach die Kuschelprobe erfolgreich bestanden!

Chapter 3 of my RPG shawl is finsihed, and this will become a favorite!
As you can see, the Ferner Lungauer 6 ply sock yarn was already tested for softness, and it passed the test!

Ja, das sieht schon wie ein Schal aus - und es macht sooooo viel Spaß!
Mittlerweile bin ich auch im Double Knitting schneller und fehlerfreier geworden, so dass ich das 3. Kapitel ohne Nachtschicht und Schlafmangel am Wochenende gestrickt habe :)! Und ich kann dabei jetzt ein Hörbuch hören :)!

http://www.ravelry.com/patterns/library/yarn-quest-2017---heroes-of-yarnia-rpg-mkal

Yes, it already looks like a scarf - and it is soooooo much fun!
I have become faster in Double Knitting, and I make less mistakes. So I could knit Chapter 3 in one weekend without having too little sleep and without doing a night shift :)!
And I'm able to listen to an audio book while knitting!




Warten auf nächsten Samstag und Kapitel 4:)!

Waiting for next Saturday and Chapter 4 :)!











 

(c) Scheepjes
Das nächste "Fremdprojekt" steht schon in den Startlöchern - der CAL started am 15. Februar! Eva ist mal wieder schuld, sie hat mich darauf hingewiesen :)! Ja, ihr guckt richtig, das ist gehäkelt! Und dann bestickt! Ich bin gespannt, wie ich das hinkriege :)!

The next "alien" is already waiting for start - the CAL starts on february 15th! Again Eva is to blame, she showed me this beauty :)! Yes, you see it right, it is crochet! And then it is cross-stitched! I'm really excited whether I'll be able to manage :)!

http://www.ravelry.com/patterns/library/hygge-scheepjes-cal-2017

http://www.scheepjes.com/en/cals/scheepjes-cals/scheepjes-cal-2017/information/

Mittwoch, 11. Januar 2017

Es wächst - It grows

Es wächst, das neue "Swing goes Muster" Tuch für Helmstedt 2017!

Gestern habe ich die 2. Riesenstrophe fertig bekommen - und jetzt heißt es dann erst einmal, die 3. Strophe zu entwerfen. Diese Pixel-Malerei ist heftig anstrengend, nach ein paar Stunden seh ich nur noch kleine Quadrate :)!


It grows, the new "Swing goes patterns" shawl for Helmstedt 2017!

Yesterday I finished the second huge stanza - and now on to designing the 3rd stanza! Painting these pixels is quite demanding, after a few hours I can only see little squares :)!

Einen Namen hat das Tuch schon - nachdem mir der Ohrwurm passend zum Tuch nicht mehr aus dem Kopf ging, heißt es jetzt "Doe Waka"!

And it already has a name - I couldn't get the matching song out of my head, so I call it "Doe Waka"!

 


Der Mystery KAL "Heroes of Yarnia" wächst auch - plötzlich war es 2 Uhr morgens, und Kapitel 2 war fertig, und es macht einen Riesenspaß!!!

Das wird ein traumhaft schöner Schal, ich liebe die Anleitung und die Hintergrundgeschichte, und ich liebe die neue Technik!

Mittlerweile bin ich beim Double Knitting auch etwas schneller geworden, und ich mache weniger Fehler - so lange ich konzentriert bin!

Beim Stricken ein Hörbuch hören klappt auch schon - zumindest bei den kleinen Müsterchen mit vielen Wiederholungen, bei dem 30-Reihen-Muster vom Fuchs hab ich es dann nach einigem Zurückstricken lieber gelassen :)!

Noch 5 Tage bis zum neuen Kapitel!

The Mystery KAL "Heroes of Yarnia" grows as well - suddenly it was 2 a.m. - and I had finished chapter 2 :)!

Love the scarf-to-be, love the pattern and the story, and love the technique!
I have become faster to knit double knitting, and I make less mistakes - as long as I really concentrate!
Tried to listen to an audio book while knitting - this now works with the small patterns with a lot of repetition, but not with the 30 row pattern :)!

5 more days to wait for the next chapter!

Freitag, 6. Januar 2017

Gerettet - Saved

Will der jetzt hier einziehen?

Ich könnte es ja verstehen bei den derzeitigen bitterkalten Temperaturen - aber, kleiner Piepmatz, das hier ist kein sicherer Ort für dich!

Does he want to move in with me?

I could understand, it is bitter cold outside. But, little birdie, this is no save place for you!




Fensterbank abgeräumt, Fenster aufgerissen - derweil flog er fröhlich piepsend durch meine Wohnung!
Gartentür aufgemacht - irgendwann muss er doch den Ausgang finden!

Ja, hat er! Wobei er nicht den Eindruck machte, als wolle er wirklich raus :)!

Ich hab dann jetzt 13,5 Grad Celsius hier drin, aber der kleine Kerl ist gerettet!

Ich geh dann mal aufräumen ... und lass die Heizung arbeiten!

Removed everything from the window sill, opened the window wide - and he flew through my flat, happily chirping!
Opened the garden door wide - somehow he has to find the exit!

Yes, he did! But it seemed like he'd rather stay inside :)!

Now I have 13.5 degress Celsius ( 56°F) in my apartment, but the little guy is saved!

Now I'm going to clear up again ... and let the heating do its work!

Mittwoch, 4. Januar 2017

7 - 1 + 1



Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen!

Ich habe mich richtig auf den 1.1. gefreut, denn dann begann der neue KAL von Tania Richter:

Heroes of Yarnia RPG MKAL

Ein Mystery KAL, der wie ein Rollenspiel aufgebaut ist, mit einer Hintergrundgeschichte - und die Charts, die man strickt, würfelt man aus!
Superspannend! Eine brilliante Idee!

Und da ich eigentlich noch nie Doubleface gestrickt habe, stricke ich diesen Schal in der für mich neuen Technik!

I hope you all have a good new year!

I was so excited for Jan 1, when the new MKAL of Tania Richter started:

Heroes of Yarnia RPG MKAL

A Mystery KAL that is made up as a role playing game, with a background story - and the charts that you knit are decided by dice!
What a thrilling procedure! What a brilliant idea!

As I never have knitted a large piece in Double Knitting, I decided to do the shawl in this technique that is new to me!


Vor dem Spielen musste ich doch erst einmal mein Avatar basteln - das bin ich!


Before starting to play I had to make up my Avatar - that's me!


Und das ist mein katziger Begleiter - eine Scottish Fold - das Foto ist aus der Google Suche.
Mein katziger Begleiter hat auch magische Fähigkeiten :), eigentlich ist er ein Drache!

And that's my Feline Compagnion, a Scottish Fold cat. The photo I took from Google Search.
My Feline Compagnion has magical abilities as well :), his nature is that of a dragon!
Sylvester habe ich damit verbracht, Double Knitting zu üben. Tania hat die Charts ihrer Baby Dragons kostenlos freigeschaltet - und ich hatte die Chance, alle Fehler erst einmal an einem Probestück zu machen!
Als da wären: Farben vertauscht, rechts und links vertauscht, die Randmaschen falsch gestrickt, so dass die Seiten offen waren, zuerst mit zu kleiner Nadelstärke gestrickt, ungleichmäßiges Strickbild bis ich die Fadenspannung beider Fäden raus hatte ....

I spent New Year's Eve practising Double Knitting.
Thank you to Tania who gave us her Baby Dragons Charts for free to swatch! This gave me the chance to make all beginner mistakes on a swatch!
What mistakes? Mixing up colors, mixing up knit and purl, making faulty nedge stitches so that the side edges were open, choosing a needle size that was too small, ugly stitch definition until I got the tension for both yarns right ...


Am Neujahrstag habe ich dann angefangen mit dem richtigen Schal, und gestern das 1. Kapitel beendet - sind noch ein paar kleine Fehler drin, aber ich habe unheimlich viel gelernt :)!

Das Stricken geht noch sehr langsam voran, weil ich mich heftig konzentrieren muss. Warum ich schon mit dem 1. Kapitel fertig bin? Weil ich einfach nicht aufhören konnte!

Was ich schon gelernt habe:
  • Wie man Reihen um Reihen um Reihen zurück strickt, weil ich die Farben vertauscht habe
  • wie man kleine Fehler während der Folgereihe repariert
  • bis genau 5 zu zählen (manchmal erst im 3. Anlauf)
  • wie man die Kanten richtig schließt, ohne Lücke
  • wie ich die beiden Garne für mich am besten halte, so dass die Fadenspannung stimmt
  • mit Geduld langsam zu stricken statt schnell mit Fehlern, die ich dann wieder zurückstricken muss
Jetzt warte ich gespannt auf nächsten Samstag und Kapielt 2 (von 8) - wie geht die Geschichte weiter, und wie geht mein Schal weiter?


On New Year's Day I started my shawl. Yesterday I finished chapter 1. Yes, there are still some mistakes in it, but I learned a real lot!
Why I already finished the charts of chapter 1? I just couldn't stop :)!

What I already learned:
* how to un-knit rows and rows and rows because I mixed up the colors
* how to fix minor mistakes during the next row
* how to count to 5 (sometimes in the 3rd try ...)
* how to close the edges without a gap
* my very personal way of holding the 2 yarns so that the tension works out fine
* how to be patient and knit very slowly instead of hurrying and making mistakes and having to un-knit

Now I'm eagerly waiting for next Saturday and chapter 2 (of 8) - how will the story evolve, and how will my shawl evolve?



Und was soll der komische Blogtitel?
Na, jetzt habe ich wieder 7 UFOs - 1 ist (fast) fertig, bis auf die Endarbeiten, und beim aktuellen Wetter kann ich es noch nicht waschen und trocknen!
Und dafür ist der Heroes of Yarnia Schal als neues WIP dazugekommen  - also wieder 7 :)!

And what does this queer blog header mean?
Well, again I have got 7 UFOs - 1 is (as good as) finsihed, just the final steps are missing, and because of the actual weather I can't wash and dry it!
Heros of Yarnia has become a new WIP - 7 again :)!

Samstag, 31. Dezember 2016

Guten Rutsch! - Happy New Year!



Danke für ein tolles Jahr miteinander!
Ich wünsch euch allen einen guten Rutsch in ein gesundes, kreatives und glückliches Neues Jahr!


Thank you for a wonderful year together!
I wish you a wonderful New Year’s Eve and a happy, healthy and creative New Year!